Ein Bett umgebaut als Gehege

Es gibt viele Möglichkeiten, ein Meerschweinchengehege zu bauen, egal ob mit Songmics-Regalen oder Holz, Schrauben und Draht oder Plexiglas.

Dieses Gehege ist trotzdem besonders und einen Blick wert. Hier wurde ein normales Bett zum Gehege umgebaut und so ein schönes Meerschweinchenparadies gezaubert.

bett-meerschweinchengehege

meerschweinchengehege-im-bettFür den Bau wurde ein handelsübliches Bett verwendet und der Boden und die Seitenwände mit Holz und Plexiglas aufgerüstet. Für die Seitenwände können Holz, Schrankrückwände oder Plexiglas verwendet werden. Das Holz des Bodens muss mit urindichtem Material (Wachstischdecken, PVC oder Teichfolie) bezogen werden.

In diesem Fall wurde ähnlich wie ein Bettkasten, eine ausziehbare Etage unter das Bett gebaut. Durch das Ausziehen wird die Rienigung erleichtert. Eine seitliche Treppe ermöglicht das bequeme hoch- und runter laufen.

rampe-meerschweinchenrampe-bett-meerschweinchen

Ein weitere Gehege, welches ebenfalls aus einem Bett gebaut wurde, möchte wir auch vorstellen:

meerschweinchen-bett

Mehr Ideen zum Innengehegebau bekommen Sie hier: Innengehege-Fotos

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.